Medicare Service - Kinderwunsch in Tschechien

context panel

 Tel: 0049(0)9402-500519

 

Unsere Leistungen

  • IVF - ICSI
  • Blastozystentransfer
  • PID (Präimplantationsdiagnostik)
  • Kryokonservierung
  • Assisted Hatching
  • Samenspende
  • Mesa / TESE
  • PICSI

 


Medicare-Service

Willkommen bei Medicare-Service, Ihrem Ansprechpartner für die künstliche Befruchtung in Tschechien  

Falls es auf natürlichem Wege zu keiner Schwangerschaft kommt, hilft bei einigen Paaren hochspezialisierte Medizin, wie die künstliche Befruchtung (Reproduktionsmedizin). In Deutschland werden jährlich etwa 50.000 Behandlungen mit der künstlichen Befruchtung durchgeführt. Nicht für alle ist eine wiederholte Behandlung bezahlbar.

Medicare-Service ist seit mehr als 7 Jahren die deutsche Vertretung der Kliniken NATALART in Pilsen, PRONATAL Nord in Teplice und Pronatal Spa in Karlsbad. Als Vertretung der Kliniken in Tschechien bieten wir Ihnen einen kostenlosen Service.

In Tschechien können auch unverheiratete Paare eine künstliche Befruchtung durchführen lassen. Die künstliche Befruchtung ist generell nur bei Paaren möglich. Alleinstehende sowie gleichgeschlechtliche Paare werden in Tschechien aus gesetzlichen Gründen leider nicht behandelt.

Eine IVF/ICSI Behandlung wird von den Ärzten bis zu einem Alter von max. 43 Jahren bei der Frau empfohlen. 

Die meisten Krankenkassen bezuschussen auch eine IVF- oder ICSI-Behandlung in Tschechien. Fragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse nach, falls Sie anspruchsberechtigt sind (Alter der Frau muss zwischen 25 und 40 Jahren liegen und Sie müssen verheiratet sein). Sie erhalten von unseren Kliniken für Ihre Krankenkasse einen Kostenvoranschlag.

Aus gesetzlichen Gründen können wir leider keine Beratung sowie Vermittlung von Behandlungen mit Eizellspende anbieten. Wir bitten um Verständnis.


© 2009 Medicare Service
home  |  kontakt  |  impressum  |  AGB